21. Juli 2019

tou|cher – Kunstworkshop und interkulturelle Begegnung

Flyer

Ende Juli, während 10 Tagen kommen bis zu 30 junge Menschen zw. 18 und 35J. mit unterschiedlicher Herkunft in der offenen Kirche zusammen. Unter der künstlerischen Leitung von Isabelle Rechsteiner, Schauspielerin, und Max Dane, Acrylkünstler, wagen wir uns an verschiedenen Kunstformen wie Theater, Malen, Singen, Skulpturieren, etc. heran. Die Kunst ist dabei die universelle Sprache, die Hürden wie kulturelle und sprachliche Differenzen überbrückt und transformiert. Versteckte Talente kommen zum Zug. Neues und Ungewohntes probieren wir aus und jede und jeder soll sich in ihrer Art, mit seinen Ideen und seiner Sprache einbringen und mitteilen. Durch das Verschmelzen der einzelnen Perspektiven und Stimmen entwickeln wir dabei eine gemeinsame Geschichte. Das so entstandene Werk präsentieren wir schliesslich am 29. Juli der Öffentlichkeit.

>> Link zum Anmeldeformular <<

 

Kandidatenprofil

• du kannst dich auf Deutsch verständigen;

• du bringst Begeisterung für folgenden Themen mit: interkulturelle Erfahrung/Austausch, künstlerisches Experimentieren, ein Entstehungsprozess der durch Mitbestimmung aller Beteiligten gestaltet wird, gemeinsames Leben und Austausch während rund 10 Tagen (inkl. Reisetage), in Reflexionsmodulen sich selbst, andere und den Prozess verstehen lernen;

• du bist bereit für ehrliche und faire Auseinandersetzungen, Konflikte gehst du dialog- und wenn nötig kompromissbereit an;

• du möchtest deinem Sommer eine künstlerische Note geben und bist somit bereit die gesamte Dauer des Projekts anwesend zu sein und dich aktiv daran zu beteiligen;

• du wirst von der Organisation, die dich sendet (aus der Schweiz Subkult oder safranblau), während, vor und nach dem Event betreut

• du erklärst dich bereit dich an formulierte Spielregeln während des Austauschs zu halten.

 

Kurskosten

50.- zahlst du für die Anmeldegebühr. Die weiteren Kurskosten im Wert von rund 200.- werden von der Stiftung Movetia getragen.

 

Du bist begeistert? Dann melde dich noch heute an! >> Link zum Anmeldeformular <<

Anmeldeschluss: 28. Juni 2019

 

Veranstalter: safranblau und Subkult

Kontakt: magdalena.lampart@safranblau.ch

 

 

 

 

Lageplan